Die diesjährige GV des SBCC fand am 25. Juni am Nachmittag an zentraler Lage in Kölliken AG statt. Vor der eigentlichen Versammlung haben sich die Mitglieder mit ihren Beardies auf einen gemütlichen Spaziergang getroffen.

Nachdem sich alle Zwei- und Vierbeiner wieder abgekühlt hatten, wurde die GV abgehalten. Es gab einige gute Inputs und Diskussionen zu den verschiedenen Traktanden.

Der Anlass wurde mit gemütlichen Beisammen sitzen und gutem Essen bis in den frühen Abend weitergezogen.

Vielen Dank an alle Mitglieder, die sich die Zeit genommen haben, an der GV teilzunehmen und an alle tatkräftigen Helfer.

 

Nachfolgend einige Impressionen von Willy Meyer

 

Insgesamt 1564 Hunde aus verschiedenen Ländern haben sich bei hochsommerlichen Temperaturen auf der Pferderennbahn Schachen zusammengefunden, um an 2 Tagen an 3 Ausstellungen teilzunehmen.

Unsere Bearded Collies waren mit max. 10 gemeldeten Hunden eher überschaubar vertreten. Am stärksten in der offenen Klasse der Hündinnen mit jeweils 5 bis 6 Hunden.

Die Hunde wurden von 3 verschiedenen Richterinnen aus zwei verschiedenen Ländern bewertet (an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Frau Barbara Müller für den spontanen und professionellen Einsatz, als sich der geplante Richter am Samstag Morgen verspätet hat).

Wir gratulieren allen Ausstellern zu ihren Erfolgen, allen voran Josi Benkler mit *Pippa of Janik`s Blue*, die an diesem Wochenende den Schweizer Ausstellungs-Champion homologieren konnte und sich eine Crufts-Qualifikation sichern konnte. Petra Bühler hat mit ihrem *Duke Silver Shadow of Calendonia* den Schweizer Jugend-Schönheits-Champion erreicht, sowie Nadja Krebs mit Ihrer Hündin *Flying Dancers Lively Morning Breeze*, ebenfalls Schweizer Jugend-Schönheits-Champion.           Die Hündin *Be & Be Be Your Life* von Jacqueline Eberle hat die Vorraussetzungen für den Schweizer Schönheits-Champion erfüllt.

Im Anschluss einige Impressionen von Peter Biehler – herzlichen Dank dafür

Hier geht`s zu den Ergebnissen:

CACIB/CAC Samstag Vormittag

CAC Samstag Nachmittag 

CACIB/CAC Sonntag

Am 8. Mai fand zum zweiten Mal der nationale Tag des Hundes statt. 

Viele Beardie-Halter und auch Interessierte haben sich in Roggwil BE getroffen. An den verschiedenen Posten konnten diverse Hunde-Sportarten ausprobiert werden und an den Verkaufsständen fand man allerlei nützliches und hübsches für Beardie und Halter.

Beim gemütlichen Zusammensitzen bei Bratwurst vom Grill und anschliessendem Dessert war Gelegenheit für den Austausch von Erfahrungen und Interessen rund um unsere wunderbare Rasse.

Ein grosses Dankeschön an Silvia Egli, die dem Verein für diesen Anlass Ihr Gelände zur Verfügung gestellt hat und an alle Organisatoren und Helfer – Gemeinsam habt Ihr einen tollen Tag auf die Beine gestellt.

 

Am 24. April haben sich zahlreiche Beardies mit Ihren Menschen zu der ersten Frühlingswanderung seit langer Zeit getroffen. Treffpunkt was das Schützenhaus in Aesch BL, wo die Gesellschaft nach der Wanderung, bei nicht allzu freundlichem Wetter, mit leckerem Essen verwöhnt wurde.

Es war ein gelungener Tag für alle Zwei- und Vierbeiner – vielen Dank an Erna Mattle für die Organisation.

Hier ein paar Impressionen, festgehalten von Peter Biehler

 

 

 

 

 

 

erschüttert mussten wir die traurige Nachricht zur Kenntnis nehmen, dass unser liebes Vereinsmitglied Jean Mattle heute, 20. April 2022 verstorben ist.

Während vielen Jahren hat Jean das Vereinsleben mitgeprägt und bleibt damit uns allen in schöner Erinnerung. Der Verein wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

Jean`s freundschaftliche und aktive Art wird uns fehlen – schön, dass Du unseren Verein so lange bereichert hast. 

Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Frau Erna und seinen Angehörigen.

Der Vorstand

Tief

Erna und Jean Mattle laden gemeinsam mit George nach zweijähriger Pause zu einer Frühlingswanderung ein.

Anmeldungen bis zum 20. April an: 

Erna Mattle, Im Jürtli 24, 4148 Pfeffingen, Tel. 061/751 14 35 oder 079/768 61 60; Mail: erna.mattle@sunrise .ch

Weitere Infos findet Ihr auf der Einladung